Naturheilpraxis Nidwalden_Stans_Titelbild_Akupunktur_Shiatsu_5

Baby- und Kinder-Shiatsu

Baby- und Kinder-Shiatsu ist eine Methode zur Unterstützung und Förderung einer gesunden kindlichen Entwicklung und ist eine gute Behandlungsmöglichkeit bei verschiedenen Befindlichkeitsstörungen.

Baby-Shiatsu

Durch sanften, aber klaren Druck bekommt das Baby/das Kind Impulse, die es in seinem aktuellen Entwicklungsstadium braucht. Sanfter Druck hilft dem Baby seine äußeren Grenzen und seinen eigenen Körper wahrzunehmen und sich so auch ausserhalb des Mutterleibes geborgen zu fühlen. Bei liebevollem Körperkontakt schüttet das Gehirn verschiedene Stoffe aus, die das Baby weniger ängstlich und auch schmerzempfindlich (z.B. bei Bauchweh) machen können. Es atmet ruhiger und kann sich entspannen.

Für die Eltern gibt es Anleitungen für wertvolle Techniken und Glücksgriffe, die in der ersten Zeit mit dem Baby Ruhe und Kraft schenken kann. Das Baby/das Kind darf sich entspannen, die Bindung und das Vertrauen in der jungen Familie wird gestärkt.

Das Baby-Shiatsu vereinigt die westliche Theorie der kindlichen Entwicklung mit dem fernöstlichen Verständnis der energetischen Entwicklung der Meridiane.

Baby Shiatsu

Baby-Shiatsu kann eingesetzt werden bei:

  • Schlafstörungen und Unruhe
  • Blähungen und anderen Verdauungsstörungen
  • Zahnen
  • Entwicklungsverzögerungen und Auffälligkeiten
  • ganzheitliche Unterstützung der Bewegungs- und Wahrnehmungsentwicklung
  • Harmonisierung und Stärkung des Energieflusses in den Meridianen

Kinder-Shiatsu

In der Kindergarten- und Schulzeit werden schon früh viele Anforderungen und Erwartungen an die Kinder gestellt. Kopfschmerzen, Stress, Müdigkeit oder Schlafstörungen sind daher keine Seltenheit.

Die klaren Berührungen des Shiatsu unterstützen Kinder dabei, ihren Körper besser zu spüren und ihr inneres Gleichgewicht zu finden. Es ist ausserdem eine wunderbare Möglichkeit Geborgenheit und Ruhe zu finden. Auf der körperlichen Ebene stärkt Kinder-Shiatsu den gesamten Organismus und unterstützt die gesunde Entwicklung der Kinder. Sie können ein gutes und gesundes Körperbewusstsein entwickeln und lernen, die eigenen Grenzen zu erkennen.

Eine Shiatsu-Behandlung wird individuell auf das Alter und die Persönlichkeit des Kindes angepasst.



Ihre Baby- und Kinder-Shiatsu Therapeutin: Romana Scheiring

Scroll to top